1..2 3 4..14  

1952

  • Publikation der ersten Novelle: "Die verrückte Magdalena" (17.1.1953).
  • Wiederaufnahme des Musik- und Schauspielunterrichts in Salzburg.
  • Das Gedicht `Mein Weltenstück´ erscheint im "Münchner Merkur".
  • Reise mit Hedwig Stavianicek nach Venedig.

1952-1955

  • Mitarbeit beim Wiener Magazin "Die Furche".

1953

  • 1. Jugoslawienreise (Lovran) mit Hede Stavianicek.

1954

  • Thomas Bernhard lernt Wieland Schmied kennen.
  • In Anthologien erscheinen Arbeiten von Thomas Bernhard.

1955-1957

  • Er setzt sein Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst "Mozarteum" in Salzburg fort. Musik-, Schauspiel-, Regie- und Bühnenbildunterricht.
  • Verbringt Weihnachten und Silvester in St. Veit im Pongau
  • Kulturkritiken für "Die Furche"
  • Klage wegen Ehrenbeleidigung des Salzburger Landestheaters gegen eine Theaterkritik Thomas Bernhards